In der zweiten Woche möchten wir euch eine weitere Frau vorstellen. Nina Müller-Wegstroth aus Egling in Bayern. Sie berichtet von dem Teamgefühl innerhalb der Gothaer und was für sie „Mehr als Versicherung“ bedeutet.


Warum die Gothaer und nicht die Konkurrenz?

Mir ist eines ganz besonders wichtig: Authentizität. Die Gothaer ist ein glaubwürdiger Versicherer bei dem der Teamgedanke tatsächlich gelebt wird. Auch die Wertschätzung der Menschen hinter den Vorgängen und die aus funktionierenden Prozessen resultierende Qualität in allen Vertriebsbereichen wird nicht nur nach außen hin großgeschrieben, sondern auch in der Praxis tatsächlich gelebt und spürbar umgesetzt. Die Offenheit, Transparenz und Verlässlichkeit der Gothaer sowie nicht zuletzt das geniale Team machen die Gothaer für mich zu der Gesellschaft, bei der ich mich seit Tag eins wohl fühle und absolut angekommen bin.

Was bedeutet für mich „Mehr als Versicherung?“

Die Anforderungen an unsere Branche gehen längst weit über die reine Produktberatung hinaus. Bedürfnisse und Erwartungen unserer Kunden sind sehr individuell und unterliegen stetigen Veränderungen. Um langfristig maßgeschneiderte Lösungen und Prozesse bieten zu können, ist es meiner Ansicht nach essentiell, einen vertrauensvollen und offenen Kontakt aufzubauen. Ich besuche meine Kunden nicht nur alle paar Jahre, sondern begleite sie als verlässlicher Berater und Ansprechpartner durch all ihre Lebensphasen. Nicht die Vermittler auf der einen und die Kunden auf der anderen Seite, sondern ein für beide Seiten produktives und effektives Miteinander ist das Ziel. Auch firmenintern zeigt die Gothaer durch zielgruppenorientierte Angebote, attraktive Wettbewerbe, spartenübergreifende Unterstützung und umfassenden persönlichen Support ein deutliches „mehr als Versicherung“.

Ein Beispiel hierfür…Die Basis für ein gelebtes „Mehr“ ist in meinen Augen, neben überdurchschnittlichem Service, unter anderem die Investition in Maßnahmen zur Erlebbarkeit von Versicherung für Kunden aller Altersklassen. So bin ich für die jüngere Zielgruppe beispielsweise in verschiedenen sozialen Medien präsent und stelle hier regelmäßig Hintergrundinformationen zu bestimmten Themenbereichen oder laufenden Aktionen zur Verfügung. Zudem bietet der Einsatz unseres MeinFinanzplan – Beratungstools ein neues Beratungserlebnis für alle Altersgruppen. Der Kunde kann hiermit zum ersten Mal selbst aktiv und haptisch erlebbar den Prozess der Beratung mit lenken. Er erfährt so ab dem ersten Moment, welche Vielfältigkeit sich ihm bietet und dass er absolut im Mittelpunkt unserer Arbeit steht. Wer ständig die Bedürfnisse der Kunden im Blick hat und bereit dazu ist, flexibel zu bleiben, die eigene Beraterpersönlichkeit ständig weiter zu entwickeln, neue Wege zu ergründen und dabei Freude an der eigenen Tätigkeit ausstrahlt, kann dem Kunden wesentlich mehr bieten als „nur Versicherung“.

Liebe Grüße

Nina

Kontakt: nina.mueller-wegstroth@gothaer.de